Fine Art Workshop „Venedig in einem anderen Licht“

Venedig- die Lagunenstadt im Norden Italiens eröffnet uns eine traumhafte Kulisse zum Erschaffen von aussergewöhnlichen Fotomotiven. Sie ist gut zu erreichen und bietet eine riesige Anzahl an Sehenswürdigkeiten, Locations und Hotspots, die alle ihren unterschiedlichen Reiz haben. In dieser Stadt scheint die Zeit stehengeblieben zu sein und birgt Fotomotive in Hülle und Fülle und dies auf kleinem Raum mit sehr überschaubaren Distanzen und kurzen Wegen.


Die wasserumspülten Paläste entlang der großen Kanäle sehen so unwirklich glänzend und zugleich so marode aus, wie in einem surrealen Film. In der ruhigen Jahreszeit zu Anfang des Jahres lässt uns die Stadt fotografisch gut zum Arbeiten kommen, da der Massentourismus dann noch ausbleibt und es dort eher entspannt zugeht. Uns erwartet eine ideale Grundlage für aussergewöhnliche Aufnahmen, die wir hier umsetzen möchten.



Kooperationspartner Canon und Rollei

Der Kurs wird von den Firmen Canon und Rollei unterstützt, sodass wir uns auf einen erstklassigen Support freuen dürfen. Dazu zählen Kamerabodies und Objektive (Canon), sowie Stative, Grau-, Verlaufs- und Polfilter (Rollei). Aus diesem Pool kann optional geschöpft werden. Alternativ kann natürlich auch mit dem eigenen Equipment gearbeitet werden. Somit sollten keine Wünsche offen bleiben und wir können exakt die Fotos umsetzen, die wir uns vorstellen und das Ziel dieses Fine Art Seminars sind.

Informationen zu Canon Kameras
Informationen zu Canon Objektiven

Informationen zu Rollei Filtern
Informationen zu Rollei Stativen



Schwerpunkte:

Arbeiten mit Grau-, sowie Verlaufsfiltern und deren kreativer Einsatz
Entwicklung des Gespürs für Fine Art Fotografie
Bildkomposition und Gestaltung
Aussergewöhnliche Perspektiven sehen und finden
Langzeitbelichtungen am Tage
Minimalistische Fotografie

Empfohlenes Equipment:

Digitale Spiegelreflexkamera
Wechselobjektive mit verschiedenen Brennweiten (Weitwinkel bis leichtes Tele)
Kamerastativ in stabiler Ausführung
Kabelauslöser, sowie Grau-, Pol- und Verlaufsfilter
Kameratasche mit wasserabweisenden Funktionen
Laptop mit Bildbearbeitungssoftware


Informationen und Details:

Sprache: Deutsch
Dauer: 3 Tage
Anreise: Donnerstag, 21.11.2019 (Meeting und Welcome 18-20 Uhr)
Abreise: Sonntag, 24.11.2019 (Meeting und Abschlussgespräch 10-13 Uhr)

Maximale Teilnehmerzahl: 6
Kursgebühr: 895,00 € inkl. MwSt.

Nicht im Preis enthalten:
Eigene Anreise per Flugzeug, Bahn, etc.
City-Tax
Unterkunft
Dreitagesticket für alle Fähren und Busse (Empfehlung)

Optionale Hotelempfehlungen:
Hotel Principe Venezia
Hotel Pesaro Palace
Hotel Royal San Marco

Weitere Informationen:
Festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung wird sehr empfohlen, da der Kurs bei jedem Wetter stattfindet.
Eine Auslandskrankenversicherung ist erforderlich.
Für auftretende Schäden an Kamera oder Fotoequipment während des Workshops übernimmt der Kursgeber keinerlei Haftung.

Als Stationen sind ua. geplant (je nach Wetterlage variabel):
Murano
Burano
Piazza San Marco
Punta della Dogana
Giudecca
Accademia

Widerrufsbelehrung:
Ein Rücktritt ist ausschließlich bis maximal 15 Tage vor Workshopbeginn möglich und mit Einbehaltung einer Gebühr von 25% des Buchungspreises verbunden.
Erfolgt ein Rücktritt innerhalb der 15 Tage vor Beginn des Fotoworkshops ist eine Auszahlung des Betrages ausgeschlossen.

Anmeldung & Info:
info@huettenhain.com